Schlagwort-Archive: Stuttgart21

To whom it may concern

Liebe Verantwortliche, wiederholt wurde ich in den vergangenen Tagen gefragt, warum ich denn nichts zu den Diskussionen rund um den Demostandort und das VGH-Urteil geschrieben hätte. Meine Antwort fiel immer gleich aus: ich habe mich in diese Diskussion nicht eingemischt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 18 Kommentare

Mehr Bürgerbeteiligung wagen?

Kommentar zu den gestrigen Ereignissen Gestern Abend war der Bundespräsident zu Besuch in der Uni Stuttgart, um die Gedenkvorlesung zum 50. Todestag von Theodor Heuss zu halten. Der Titel seines Vortrags war „Mehr Bürgerbeteiligung wagen“. Neben den teilweise zu salbungsvollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriminalisierung, Polizei, schwarzer Donnerstag, Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Jetzt also die Bäume am KKST

Diese Galerie enthält 18 Fotos.

Es hupt und hupt und hupt.

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 18 Kommentare

Spiel mit dem Feuer

Acht Personen pro Quadratmeter, das ist die Menschenmenge, die die Bahn in ihrem verbesserten Brandschutzkonzept für den Tunnelbahnhof S21 als „unkritisch für eine Evakuierung“ ansieht. Das lese ich heute morgen in der StZ  und reibe mir ungläubig die Augen. Acht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

Richtig, wählen?

Der Streit um die richtige Wahlstrategie bei der kommenden Bundestagswahl ist unter den Gegnern des Immobilienprojekts Stuttgart 21 voll entbrannt. SPD oder doch noch einmal Grün? Oder gar die Linke? Piraten vielleicht? Vielleicht auch gar nicht? Und was machen wir mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundestagswahl 2013, Gläserne Urne, Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Parallelen zwischen Stuttgart und Istanbul gibt es viele

Vergleiche sind natürlich immer schwierig und gewagt – aber viele Stuttgarter werden sich dieser Tage bei den Bildern aus der Türkei und bei der Rhetorik der Machthaber an den 30.09.2010 erinnert fühlen. Die Medien sprechen inzwischen sogar von „Parkschützern“, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriminalisierung, Polizei, schwarzer Donnerstag, Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

ABSTIMMEN – ALLEZ HOPP!

Manchmal ist diese Bürgerbewegung gegen Stuttgar21 doch putzig. Ich glaube, dass ich gestern und heute insgesamt über zehnmal eine Email weitergeleitet bekam mit dem Betreff „ABSTIMMEN!“ Unter anderem war auch Matthias von Herrmann Absender oder Weiterleiter dieser Email, die die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Stichworte am Rande

Lange habe ich hier nichts mehr geschrieben, weil es wichtigere Dinge zu tun gab. Dies führt leider auch dazu, dass mir der Einstieg schwer fällt – vor allem auch deshalb, weil inzwischen so viel passiert ist und passiert, was kommentierungswürdig wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter schwarzer Donnerstag, Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , , , | 20 Kommentare

Über die Situation in den oberen Neckarvororten

Rede von Sabine Reichert für das Infobündnis Zukunft Schiene – Obere Neckarvororte am 11.05.2013

Veröffentlicht unter Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , | 33 Kommentare

Stuttgarter Demarkationslinien zur Bundestagswahl

„Die Demarkationslinie des Politischen verläuft heute zwischen Zukunftsfeindlichkeit und Zukunftsfähigkeit.“ (Harald Welzer)

Veröffentlicht unter Gläserne Urne, Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare