Archiv der Kategorie: Globalisierung

Und wieder die Frage nach dem cui bono

Es war das erste Mal, dass ich Angst hatte, auf eine Demonstration zu gehen. Wohlgemerkt: Ich hatte Angst vor der Brachialgewalt der Polizei, die von Anfang an wenig Unterschied machte zwischen friedlichem Demonstrant und Randalierer. Das war mein Gefühl – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundestagswahl 2017, Demokratie, G20, Globalisierung, Kapitalismus, Kriminalisierung, Polizei | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Hamburg, ich komme!

»Uh, da ist es mir zu unübersichtlich!« »Wir haben es uns auch überlegt, uns ist es aber zu gefährlich.« Das hörte ich, als ich erzählte, dass ich nach Hamburg zur Großdemo gegen das G20-Treffen fahre. Und diese Äußerungen bestärken mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Globalisierung, Kapitalismus, Polizei, schwarzer Donnerstag, Stuttgart21 | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Worüber wundern wir uns eigentlich?

Der Anschlag in London sei ein Anschlag auf die Werte der Demokratie, hört man es aktuell wieder aus allen westlichen Ländern erschallen. Es ist dieselbe Aussage wie nach den Anschlägen in Berlin, Paris und Brüssel. Wahrer wird sie dadurch aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Globalisierung | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

G20 zocken im Casino in Baden-Baden

Am 7. und 8. Juli treffen sich die G20, die Staats- und Regierungs-, aber auch die Finanzminister und Noten- und Zentralbankchefs der 20 reichsten Länder und Regionen der Erde, und viele abhängige NGOs in Hamburg. Das G20-Treffen findet erstmalig in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Globalisierung, Kapitalismus, Unkategorisiert | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen