18.02.2011 #s21 #k21 Baustöpple ohne unser Zutun? Heute gabs Frühstück ohne Blockade

Nachdem die LKW in dieser Woche immer sehr früh bereits in die GWM-Baustelle fuhren, waren wir heute besonders früh am ZOB. Doch offenbar sind die größeren Arbeiten an den blauen Tanks und Filtern erst einmal fertig, denn es kamen keine Arbeiter und auch keine LKW. Die Kräne sind inzwischen wieder weg, die Tanks und Filter stehen schön in Reih und Glied. Man könnte meinen, dass Stuttgart nun eine kleine Raffinerie im Schlossgarten hat. Vielleicht hatte die Bauleitung mit mehr Verzögerungen gerechnet und sie sind nun doch schneller fertig geworden als geplant. Jedenfalls scheint dort heute nicht viel zu passieren, so dass wir um 7:30 die Versammlung ganz ohne Polizei und Blockade auflösten. In der kommenden Woche ist der Bau der Halle angesetzt. Klar ist jetzt schon, dass die Nächte für uns kürzer werden!

Wer sich einen Eindruck vom Grundwassermanagement machen möchte: http://infooffensive.de/wp-content/uploads/GWM.pdf

Und nicht vergessen: Großdemo morgen ab 14 Uhr auf dem Schlossplatz!

Oben bleiben!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s