#k21 #s21 Was habe ich auch am 30.09.2010 im Schlossgarten zu suchen??? Bin ja selbst schuld!

Meine Wut und Empörung wird immer größer! Bahn, Bund, Land und Stadt legen immer noch einen Scheidt auf. Heute heißt es, dass die Stuttgarter Polizei zum Polizeieinsatz am 30.09.2010 gegen sich selbst ermittelt. Ja, wo gibt es das denn? Wie kann das sein? Soweit mir bekannt ist, werden Ermittlungen von so großem öffentlichen Interesse in aller Regel von der Staatsanwaltschaft und Polizei einer anderen Stadt durchgeführt, um eben unabhängige Ermittlungen zu ermöglichen. Es ist ja nur allzu menschlich, seine Kollegen schützen zu wollen! Umso dringlicher ist hier eine neutrale Ermittlungsbehörde! Aber klar, nicht so in Stuttgart! Hier ist alles ein bisschen anders! Hier darf die Bahn auch ihren Stresstest der Leistungsfähigkeit des geplanten Bahnhofs selbst durchführen. Einkesselungen der Polizei sind an der Tagesordnung, ohne das eine Versammlung ordnungsgemäß aufgelöst wird. Und Mappus gibt mal eben mehrere Milliarden aus, ohne das Parlament zuvor zu fragen. Und nichts hat Konsequenzen!!! Bald dürfen hier in der Autostadt die Autofahrer auch ihre eigenen Alkoholkontrollen durchführen!

Immer wieder spreche ich mit Menschen, die am 30.09. im Schlossgarten waren. Erst gestern wieder habe ich ein altes Rentnerehepaar getroffen, das auch dort gewesen ist. Dieser brutale und durch nichts zu rechtfertigende Einsatz steckt jedem, der dort war, noch heute in den Knochen! Und niemand, den ich kenne, mich eingeschlossen, hat ein aggressives Verhalten von Seiten der Demonstranten gesehen, das einen derartigen Einsatz rechtfertigen würde. Selbst der Vorsitzende der Vereinigung der kritischen Polizisten sieht diesen Einsatz durch nichts gerechtfertigt (http://www.fluegel.tv/index.php?article_id=154). Dieser Einsatz muss Konsequenzen haben! Und das wird er nicht, wenn die Polizei gegen sich selbst ermittelt. Am Ende bin ich selbst schuld, dass ich vom Wasserwerfer naß wurde und Pfefferspray in die Augen bekam. Vielleicht muss ich sogar froh sein, dass ich nicht von Polizisten verprügelt wurde! Was muss ich auch am 30.09. im Schlossgarten sein?!

Wann hat dieser Wahnsinn ein Ende?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Unkategorisiert abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s